Stadtsparkasse Augsburg und SportBrain präsentieren Augsburgs ersten Stadtdschungel

Stadtsparkasse Augsburg und SportBrain präsentieren Augsburgs ersten Stadtdschungel

Stadtsparkasse Augsburg und SportBrain präsentieren Augsburgs ersten Stadtdschungel

Unter dem Hashtag #stadtgewaechs startete die Agentur SportBrain im Juli die Leuchtturmaktion einer großangelegten Nachhaltigkeitskampagne der Stadtsparkasse Augsburg. Dafür wurde das Mettlochgäßchen in Augsburg kurzerhand zu einem Stadtdschungel verwandelt. Dafür scheuten die SSKA und SportBrain weder Kosten noch Mühen. Das Resultat: ein echter Nachhaltigkeit-Hotspot, der bei den Augsburger „Stadtgewächsen“ zum Nachdenken und Handeln anregen soll und noch dazu hip aussieht. Die Aktion läuft noch bis zum 1. August und kann in der Innenstadt bestaunt werden.

THW, Augsburger Feuerwehr und Botanischer Garten Augsburg als lokale Partner

Um diese grüne Strategie in Augsburg sichtbar zu machen, holten sich die SSKA und die Agentur SportBrain kurzerhand das Technische Hilfswerk Augsburg und den Botanischen Garten als Partner ins Boot. An zwei Tagen entstand im Augsburger Mettlochgässchen (seitlich Annastraße) eine 15 Meter lange grüne Meile, bestehend aus Pflanzeimern und Palmblättern, aufwendigen LED-Installationen und Schaukästen am Eingang, die über die nachhaltige Strategie der SSKA informierten. Zusätzlich wurde über die gesamte Länge eine beschriftete Beklebung am Boden fixiert. Beim Transport der Pflanzen und Holzkonstruktionen für den Tunnel war auf die Unterstützung des THW Augsburg Verlass.

#stadtgewaechs als Kampagne für Nachhaltigkeit

Der Stadtdschungel gilt als Leuchtturmaktion der Nachhaltigkeitskampagne, die aus der kreativen Feder der Agentur SportBrain stammt. Zusätzlich zum Stadtdschungel wurden über den Juli hinweg noch weitere ideenreiche Projekte gestartet. So zum Beispiel die Aktion „Rammadammazamma“, bei der Mitarbeiter der Stadtsparkasse Augsburg gemeinsam als Vorbild für die Stadt als Müllsammler unterwegs waren. Diese Aktion begleitete das SportBrain Videoteam und sorgte für die digitale Sichtbarkeit auf Social Media und der Homepage der SSKA.

Außerdem startete SportBrain ein Guerilla PopUp auf dem Augsburger Rathausplatz sowie dem. Königsplatz. Hierbei verteilten lebensgroße Papageien Topfpflanzen an Passanten. Diese wurden durch einen Hinweis an der Pflanze dazu aufgefordert, ein Foto dieses Give-Aways unter dem #stadtgewaechs auf Social-Media zu teilen.

Last but not least verstärkte SportBrain die Kommunikation der Nachhaltigkeitskampagne über Promotions in der Augsburger Innenstadt und mehreren Gewinnspielen auf Social Media.

SportBrain und Stadtsparkasse Augsburg verbindet lange Zusammenarbeit

Bereits seit vielen Jahren unterstützt SportBrain als Agentur für digitale Sichtbarkeit die Stadtsparkasse Augsburg mit verschiedenen digitalen Projekten. Im Jahr 2021 findet die Zusammenarbeit ihren Fokus im Bereich Social Media Campaigning, Content Production & Event Konzeption und Umsetzung.

Nachhaltige Geschäftspolitik der Stadtsparkasse Augsburg

In den Fokus der Aktion stellte die Stadtsparkasse Augsburg als Genossenschaftsbank ihr Pflichtbewusstsein zum Thema Nachhaltigkeit. Denn die SSKA setzt sich in ihrem Handeln für die Erreichung der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung ein. In diesem Zuge wird zum Beispiel der Geschäftsbetrieb in Augsburg CO2-neutraler betrieben und Finanzierungen sowie Eigenanlagen werden für Kunden auf die Klimaziele ausgerichtet. Außerdem setzt sich die Stadtsparkasse aktiv für den Klimaschutz ein.

Von Ideenfindung über Konzeption, Planung & Durchführung – bei SportBrain stimmt das Gesamtpaket – die Agentur für digitale Sichtbarkeit.