SportBrain setzt Relaunch des KUKA-Unternehmensblogs um

SportBrain setzt Relaunch des KUKA-Unternehmensblogs um

SportBrain setzt Relaunch des KUKA-Unternehmensblogs um

SportBrain Social Media & Web gewinnt eines der größten Unternehmen in Augsburg und Umgebung als Kunden: für die KUKA AG, Weltmarktführer im Bereich Robotik für die Autoindustrie, setzte die Agentur den Relaunch des Unternehmensblogs um.

SportBrain arbeitet mit bayerischem Top-Unternehmen zusammen

Mit über 13.000 Mitarbeitern ist die KUKA AG eines der größten Unternehmen in der Region. Weltweit ist das 1898 in Augsburg gegründete Unternehmen einer der führenden Anbieter für Robotik sowie Anlagen- und Systemtechnik.

Um Mitarbeiter, Kunden und Interessenten aus aller Welt über spannende Themen aus der KUKA-Welt zu informieren, launchte die KUKA AG nun in Zusammenarbeit mit SportBrain Social Media & Web einen neuen Unternehmensblog. In den Kategorien Technology, Imagine und Connect informiert der Blog über die Produkte des Unternehmens, stellt die Innovationen von Morgen vor und zeigt die Geschichten der Menschen rund um KUKA.

„Der Blog soll den Besuchern nicht nur die Geschichten hinter unserer Arbeit, unseren Produkten und den Menschen in unserem Unternehmen näher bringen, sondern auch eine Diskussionsplattform bieten. SportBrain konnte unsere Vorstellungen genau umsetzen und uns mit Professionalität und Kreativität überzeugen“, so Katrin Stuber-Koeppe, Head of Corporate Communications der KUKA AG.

Außergewöhnlicher Blog im Pinnwand-Style

Beim Design des Weblogs nahm sich das Web-Team der Augsburger Agentur die beliebte Plattform Pinterest zum Vorbild. Ähnlich wie die Seite ist der KUKA-Blog mit unterschiedlichen Beitragsformaten im Stil einer Pinnwand aufgebaut. Mit diesem außergewöhnlichen Design erscheint der Blog im abwechslungsreichen, modernen Look. Zudem wurde der Blog an die bereits bestehende Website der KUKA AG und mit Design-Elementen wie Typografie und Farbgebung entsprechend auch an das Corporate Design des Kunden angepasst. Neben dem Design übernahmen die Webdesigner und Programmierer von SportBrain auch die Konzeption und Programmierung des Blogs und befüllten ihn mit ersten Inhalten. Um die Seite auch für internationale Besucher zugänglich zu machen, wurde der Weblog von SportBrain in deutscher und englischer Version erstellt.

„Für einen Weltmarktführer arbeiten zu dürfen, ist eine tolle Bestätigung und spannende Herausforderung zugleich. Wir sind stolz auf die gute Zusammenarbeit und freuen uns, dass der Blog beim Kunden so gut ankommt“, so Daniel Jall, Head of Projects bei SportBrain Social Media & Web.

SportBrain: einfach gutes Webdesign aus Augsburg und Köln

Als neuer Kunde im SportBrain-Portfolio ist die KUKA AG in bester Gesellschaft: auch für andere namhafte Kunden wie BAUHAUS Deutschland, die Versino AG, die Stadtwerke Augsburg oder die Stadtsparkasse Augsburg konnten die Webdesigner- und Programmierer von SportBrain bereits erfolgreiche Webprojekte umsetzen. Neben Websites ist die Augsburger Agentur auf die Bereiche Social Media, Videoproduktion und Design spezialisiert.