SportBrain setzt komplette Livestream-Produktion des TIK DIGITAL 2020 um

SportBrain setzt komplette Livestream-Produktion des TIK DIGITAL 2020 um

SportBrain setzt komplette Livestream-Produktion des TIK DIGITAL 2020 um

Der TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION (TIK) gehört zu den wichtigsten B2B-Events in Deutschland. Damit die Veranstaltung auch in diesem Jahr trotz der Corona-Krise stattfinden kann, richtet der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) den TIK DIGITAL 2020 (#TIK2020) als mehrwöchige virtuelle Event-Reihe aus. Die komplette Videoumsetzung des digitalen Events wird von der Augsburger Digital-Agentur SportBrain übernommen.

TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION wird digital

Seit bereits acht Jahren wartet der TIK jährlich mit hochkarätigen Speakern und geballtem B2B-Know-how auf. Allein im letzten Jahr lockte das B2B-Leuchtturmevent über 300 Teilnehmer aus ganz Deutschland nach Fürstenfeldbruck.

In diesem Jahr wird alles etwas anders. Aufgrund der Corona-Krise können Veranstaltungen noch immer nicht oder nur stark eingeschränkt stattfinden. Diesen Herausforderungen stellt sich der Ausrichter bvik – der Industrie-Verband für Kommunikation & Marketing – mit einem neuen Konzept für den TIK 2020. Unter dem Motto „B2B-Marketing der Zukunft: Identity – Technology – Emotion“ startet das B2B-Event-Highlight am 25. Juni 2020 mit der größten B2B-Online-Konferenz der DACH-Region. So wollen die Veranstalter die Erfolgsgeschichte des TIK weiterschreiben und auch unter Bedingungen von „Social Distancing“ B2B-Know-how erstklassig und hochaktuell zur Verfügung zu stellen.

„Es ist unglaublich schade, dass der TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION nicht in seiner gewohnten Form als Präsenz-Veranstaltung stattfinden kann. Doch in Zeiten der Digitalisierung trifft das neu geschaffene Online-Format den Puls der Zeit. Wir sind davon überzeugt, dass unser hochkarätiges Programm und die Mischung aus Keynotes und Best Cases der B2B-Praxis kombiniert mit unterschiedlichen Möglichkeiten des virtuellen Austauschs in Form von Live-Chats, einen enormen Mehrwert für alle Teilnehmer bietet“, erklärt Ramona Kaden, Geschäftsführerin des bvik.

SportBrain realisiert den TIK DIGITAL 2020 als virtuelles Event

Die komplette Videoproduktion des TIK 2020 wird von der Augsburger Digital-Agentur SportBrain umgesetzt. Das Team übernimmt die Regie, den Dreh, den Schnitt und die Nachbearbeitung der Live-Veranstaltung am 25. Juni. Produziert wird das Event inklusive der verschiedenen Vorträge im Green Screen-Set der Agentur in Gersthofen. Hier verfügt SportBrain über ein professionelles Setup für (Live)-Videoproduktionen und setzt für verschiedene Kunden regelmäßig Webinare, Podcasts oder digitale Events um.

Das Programm des TIK DIGITAL 2020 startet mit dem „Kick-off“ in Form einer digitalen Konferenz mit hochkarätigen Keynotes und Best Cases aus der B2B-Praxis als parallel stattfindende Vorträge, in welche sich die Teilnehmer nach Belieben einwählen können. Dieses vielfältige Programm in einem virtuellen Event abzubilden ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Dazu werden Live-Sequenzen mit Einspielern kombiniert, zusätzlich werden über drei Themen-Streams parallel die verschiedenen Vorträge der Referenten ausgespielt. Ergänzend bieten eine virtuelle TIK-Partner-Lounge sowie ein digitales Get-together den Teilnehmern Diskussionsräume und Networking-Möglichkeiten.

Doch das ist nicht alles! Der TIK DIGITAL 2020 umfasst auch eine TIK-Partner-Week mit interessanten Webinaren ausgewählter TIK-Premium-Partner sowie zwei exklusive TIK-Masterclasses (15. + 16. September).

bvik lobt Zusammenarbeit mit Partnern des TIK

Bereits 2019 begleitete das Team von SportBrain den TIK mit der Kamera und produzierte zwei Recap-Videos sowie Video-Interviews mit verschiedenen Referenten. Außerdem berichtete SportBrain unter dem Hashtag #TIK2019 live in Social Media vom B2B-Event des Jahres.

“Die Transformation des TIK in ein digitales Format war und ist eine große Herausforderung. Doch unser kleines Team der bvik-Geschäftsstelle löst diese Mammut-Aufgabe hervorragend. Dabei sind wir glücklich professionelle Partner an der Seite zu haben, mit deren Unterstützung wir den TIK DIGITAL 2020 zum Erfolg bringen. Wir schätzen die Zusammenarbeit mit SportBrain sehr, da sie zum einen als innovative Experten für die Video- und Content-Produktion kreativ und agil neue Ideen umsetzen und zum anderen sich sehr in den bvik und die USPs unserer Zielgruppe und Inhalte einfühlen”, so Michaela-Susan Pollok, Senior Managerin Events & Social Media beim bvik und Verantwortliche der TIK-Organisation.

Die Anmeldung zum TIK 2020 ist noch möglich. Tickets und weitere Informationen erhalten Sie unter https://bvik.org/tik-2020/