SportBrain erweckt Produkte zum Leben: 3D-Produktclip für baramundi software AG

SportBrain erweckt Produkte zum Leben: 3D-Produktclip für baramundi software AG

SportBrain erweckt Produkte zum Leben: 3D-Produktclip für baramundi software AG

Die Vorzüge und Funktionen abstrakter Produkte wie beispielsweise Software anschaulich und ansprechend aufzubereiten, stellt Unternehmen oft vor Herausforderungen. Mit einem 3D-animierten Produktclip haben SportBrain und die baramundi software AG dieses Problem gelöst.

Flexibel, effizient, umfassend – die baramundi Management Suite

Die baramundi software AG wurde 2000 in Augsburg gegründet und gehört zu den erfolgreichsten Unternehmen aus der Region. Mit der baramundi Management Suite ist das Unternehmen ein führender Anbieter von Unified Endpoint Management Software. Um seine Produkte weltweit zu vermarkten, setzt der Softwarehersteller vor allem auf visuelle Inhalte und arbeitet dazu seit 2016 mit SportBrain Social Media & Web zusammen. Das Video-Team der Augsburger Agentur unterstützt die baramundi software AG seit 2017 als offizielle Video-Agentur und hat für den Kunden mittlerweile mehr als 40 Video-Produktionen umgesetzt.

Software erleben: 3D-Produktvideo visualisiert Funktionen der baramundi Management Suite

Mit ihren unterschiedlichen und komplexen Funktionen ist die baramundi Management Suite ein Produkt, dessen Illustration und Vermarktung zur Herausforderung werden kann. Um die USPs und Funktionen der Software informativ und kreativ in Szene zu setzen, wandte sich die baramundi software AG an SportBrain.

Das Video-Team konzipierte und gestaltete für den Kunden einen aufwendig animierten 3D-Produktclip, in dem die Unified Endpoint Management Software visuell aufbereitet und anschaulich erklärt wird. 

Im Fokus des knapp zweiminütigen Videos stehen dabei insbesondere die USPs der Anwendung. Alleinstellungsmerkmale wie schnelle Einrichtung, Zuverlässigkeit oder die Identifikation von Schwachstellen werden durch Texteinblendungen und bildhafte 3D-Visualisierungen dargestellt. Somit ist das Video sowohl mit, als auch ohne Ton verständlich. Zur internationalen Vermarktung wurde neben einer deutschsprachigen auch eine englische Version erstellt.

Im Rahmen des Projekts verantwortete SportBrain nicht nur die Produktion und Animation des Videos, sondern setzte im Vorfeld gemeinsam mit dem Kunden auch ein umfassendes Konzept mit Storyboard für den Produktclip auf.